Reparaturtreff im Interkulturellen Workshop Café

Meldorf – Ab 1. März, gibt es ein neues Angebot im Meldorfer Interkulturellen Workshop Café. Bei einem Reparaturtreff, der wöchentlich an jedem Mittwoch von 14 bis 19 Uhr stattfindet, bietet ein gelernter Radio- und Fernsehtechniker in Ruhestand einen Reparaturservice für defekte Kleingeräte an. In entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Keksen geht es dabei vor allem um Hilfe zur Selbsthilfe. Die Arbeit des Technikers erfolgt kostenlos, jedoch müssen die Ersatzteile bezahlt werden. Wenn die Geräte unvollständig sind oder aber bereits Reparaturspuren vorweisen, können sie jedoch nicht entgegengenommen werden. Das Angebot orientiert sich am Prinzip der Nachhaltigkeit, und zwar im Hinblick auf die Vermeidung von Elektromüll und den richtigen Umgang mit wertvollen Ressourcen.