„Tag der offenen Tür“ im Sozialkaufhaus Brunsbüttel

Angebote für Schnäppchenjäger am 5. Oktober / Losaktion und Tombola

moritz2019klBrunsbüttel – Das Sozialkaufhaus Brunsbüttel lädt zu einem „Tag der offenen Tür“ ein. Die Einrichtung in der Gaußstraße steht am Sonnabend, 5. Oktober, von 10 bis 14 Uhr allen Besuchern offen.

„Damit haben alle Interessierten auch außerhalb der üblichen Öffnungszeiten die Gelegenheit, sich über unsere Arbeit zu informieren. Wir bieten den Besuchern daher Rundgänge durch die Abteilungen des Sozialkaufhauses an“, erläutert Betriebsleiter Claus Moritz von der hoelp gGmbH, die das Sozialkaufhaus betreibt. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt; auch eine Grillstation soll aufgebaut werden. Darüber hinaus gibt es eine Losaktion sowie eine große Tombola. Als Besonderheiten hat das Team diesmal seine Angebote besonders für Kinder erweitert: Neben einer Hüpfburg gibt es Dosenwerfen und ein Spielmobil.

Jeder Besucher kann nach Herzenslust unter den gebrauchten, aber gut erhaltenen Waren nach Schnäppchen suchen. „Wir sammeln die Einnahmen des Tages und wollen den Erlös nutzen, um unsere sozialen Projekte im Zusammenhang mit den Kindern unserer Kunden zu organisieren“, erklärt Moritz. Im Angebot sind gut erhaltene Second-Hand-Kleidung und Dinge des täglichen Lebens, also zum Beispiel Küchenutensilien und Geschirr. Auch Möbelstücke und Dekoartikel gehören zum Programm.